Los Angeles, Kalifornien
 
 
 
Golfplätze in Orlando, Florida
 
Ein Golfplatz in Orlando
 
Im Zentrum des US- Bundesstaates Florida befindet sich die Stadt Orlando, welche besser bekannt ist als die "Touristen- Hauptstadt der USA". Diese Bezeichnung kommt vor allem durch die vielen Freizeitparks vor Ort zustande. Denn in der Region von Orlando gibt es über 50 Freizeitparks. Doch neben den vielen Freizeitparks bietet die Stadt Orlando auch ein exklusives Golf Angebot mit einer Vielzahl wunderschöner Plätze. Neben über 170 Golfplätzen bietet Orlando Golf Interessierten ebenso über 20 Golf Schulen und prestigeträchtige Turnierveranstaltungen. Nicht umsonst wohnen in der Region von Orlando mehr Profigolfer als in jeder anderen Stadt. Jeder der sich also für Golf interessiert und den Urlaub im der Region Orlandos mit das Spielen oder Betrachten von Golf ausschmücken möchte, sollte sich das Golfparadies Orlando näher anschauen.

Im Folgenden möchten wir Ihnen eine Möglichkeit vorstellen, wo man in Florida seinen perfekten Golfurlaub verbringen kann. In Kissimmee in der Osceola Grafschaft befindet sich der Golfclub "Champions Gate". Vor Ort hat man die Möglichkeit auf zwei 18- Loch- Golfplätzen zu spielen, die der Architekt und Golfer Greg Norman entworfen hat. Die mit traditionellen und modernen Elementen ausgestattete Parklandschaft schafft ein einzigartiges Golferlebnis. Um dieses Golferlebnis zu untermauern bietet der "Champions Gate Golf Club" einen GPS ausgestatteten Wagen, ein Getränkewagen und ein Handtuch- Service.

Neben dem Golfen bieten sich darüber hinaus hervorragende Freizeitangebote, die in unmittelbarer Nähe zum "Champions Gate Golf Club" vorzufinden sind. Beispiele hierfür wäre der Besuch der "Walt Disney World" oder das Erkunden der "Sea World". Falls sie sich für einen Besuch im Golfparadies Orlando entscheiden, wünschen wir Ihnen sehr viel Spaß vor Ort und eine angenehme Reise zu dem gewünschten Reiseort.