Los Angeles, Kalifornien
 
 
 
Hollywood
 

Ein bekannter Stadtteil von Los Angeles ist natürlich Hollywood wo sich das Zentrum der amerikanischen Filmindustrie befindet. In Hollywood leben rund 210.000 Menschen auf einer Fläche von 65,2 Quadratkilometer. Die Ursprünge von Hollywood gehen bis in das 18. Jahrhundert zurück und heute ist daraus einer der bekanntesten Stadtteile von Los Angeles geworden. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde in Hollywood das erste Filmstudio eröffnet und nach und nach kamen immer mehr dazu. Früher befand sich das Zentrum der Filmindustrie in New York und diese sind dann nach Hollywood übergesiedelt. Der Grund für den Umzug waren sicherlich die besseren Filmbedingungen als in New York die man in Los Angeles hatte. Nicht nur Hollywood Filme sondern auch Shows werden in Hollywood produziert. Bekannt ist sicherlich auch der Hollywood Boulevard wo sich zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Hollywood Sign, Hollywood Walk of Fame oder das Kodak Theatre befinden wo die Oscars verliehen werden. Die größten Filmstudios in Hollywood sind die Universal Studios und Warner Bros. Weitere bekannte Gebäude in Hollywood sind das Grauman’s Chinese Theatre und das Capitol Records Building.