Los Angeles, Kalifornien
 
 
 
Los Angeles Wetter und Klima
 
Skyline von Los Angeles
 

Los Angeles hat ein subtropisches Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 18 Grad Celsius. Das Klima ist sehr angenehm und deshalb wohnen auch sehr viele reiche und berühmte Menschen in Los Angeles die es sich leisten können. Die wärmsten Monate in Los Angeles sind die Sommermonate von Juli bis August mit Temperaturen um die 25 Grad. Noch etwas wärmer wird es im sonnigen Florida und in Los Angeles ist es nicht so heiß da die Temperaturen vom Pazifik abgekühlt werden. Viele finden dies sehr angenehm da es im Sommer ansonsten viel heißer wäre. Der kälteste Monat in Los Angeles ist der Januar wo die Temperaturen auf 13 Grad heruntergehen. Der meiste Niederschlag in Los Angeles fällt in den Monaten zwischen November bis April. Von Mai bis Oktober ist es überwiegend trocken in Los Angeles. Alle paar Jahre kommt es in Los Angeles zu starken Hitzwellen mit Temperaturen von über 40 Grad Celsius und durch die Santa Ana Winde entstehen immer wieder Waldbrände. Die beste Reisezeit für Los Angeles ist ganzjährig und es gibt Monate wo es etwas wärmer ist und einige wo es kälter ist.